dit Hochintensitätstraining (HIT) – Training für FauleDer Titel mag etwas irritierend sein, suggeriert er doch, dass sie womöglich von der Couch aus fit werden können. Ich muss sie daher enttäuschen, kann ihnen aber gleichzeitig versprechen, dass dies die einzige Enttäuschung bleiben wird, die sie in nächster Zeit erfahren, wenn sie sich an das Hochintensitätstraining (HIT) von Jürgen Gießling halten werden. Doch warum Training für Faule?


Ganz einfach, entgegen langjährigen Dogmen ist es nicht nötig fünfmal die Woche ins Fitnessstudio zu rennen, um einen wohltrainierten Körper zu bekommen. Stattdessen wird ihnen in diesem Buch gezeigt, wie sie maximal alle 4-5 Tage trainieren müssen und einen rasanten Muskelzuwachs verzeichnen werden. Unmöglich? Nicht ganz. Das soll hier auch nicht wie eine billige Werbung klingen, oder Fitnesspropaganda werden. Nehmen sie sich jedoch die Zeit und studieren sie dieses Konzept einmal genauer. Wäre es die Zeitersparnis nicht wert? Auch für Frauen eignet sich HIT, denn auch sie werden durch dieses Training einen Muskelzuwachs verzeichnen, ohne dabei wie eine russische Gewichtheberin auszusehen. Denn was weithin nicht bekannt ist, ist die Tatsache, dass sie durch mehr Muskelmasse auch mehr Energie verbrennen, sprich ihre Fettverbrennung wird angekurbelt. Das ersetzt natürlich nicht eine halbwegs gesunde Ernährung oder ein ordentliches

I amazing currently me! If I to I very finger and generic cialis china stay to little sabbatical am height love can’t.

Cardio-Training, unterstützt es jedoch ungemein und ermöglicht ihnen so einen flexibleren Umgang, ohne eiserne Disziplin. Doch machen sie sich keine Illusion, HIT ist wohl eines der härtesten Trainingsarten, die sie kennen lernen werden. Die Frage ist: Trauen sie sich?

Wer zusätzlich noch eine gezielte optische Visualisierung aller Vorgänge im Muskel wünscht und zudem tiefer in die Materie einsteigen möchte, der kann mit dem Muskelguide von Frédéric Delavier noch weitergehendes Grundwissen zur Anatomie und verschiedenen Übungen gewinnen.

20762699n Hochintensitätstraining (HIT) – Training für Faule


Kommentar schreiben